Diese Projekte beschäftigen uns zur Zeit:

Schleuse Osterhausen

Alte Schleuse von 1869 in Osterhausen (Gem. Barßel)

Neubau einer Schleuse in Osterhausen (Barßel)

Auftraggeber: Landkreis Cloppenburg

Auftragsvolumen: rd. 1,3 Mio. € netto

geplante Bauzeit: ca. 13 Monate

Leistungsübersicht:

  • Abbruch der alten Schleuse und denkmalgerechter Neubau an selber Stelle
  • Herstellung von Kammerwänden aus Spundwandprofilen mit Rückverankerung durch Rundstahlanker und Ankerplatten, Stahlholm sowie Verkleidung der Kammerwände mit Holzbohlen
  • Herstellung von Torpfeilern und Drempel aus Stahlbeton
  • Herstellung von Schleusentoren als Stemmtore aus Holz
  • Profilierung der Schleusensohle mit Wasserbausteinen und Anpassen der Vorhafenbereiche
  • Herstellung eines Betriebs- / Aufenthaltsgebäudes
  • Herstellung von Dammbalkenverschlüssen aus Stahlspundbohlen

Bau eines Treibsellagerplatzes

Herstellung des zeltartigen Aufbaus des Geländes durch vorhandenen Kleiboden.

Neubau eines Treibsellagerplatzes im Bereich der Luneplate in Bremerhaven

Auftraggeber: bremenports

Auftragsvolumen: rd. 1,7 Mio. € netto

geplante Bauzeit: ca. 9 Monate

Leistungsübersicht:

  • Herstellen eines 2,5 ha großen mit Schotter befestigten Treibsellagerplatzes. Der Aufbau beinhaltet die Aufbringung einer ersten Kleischicht, einem Geotextil mit einer 40 cm starken Sandschicht sowie abschließend einer 30 Schicht aus Mineralgemisch (0/32)
  • Herstellen eines umlaufenden Ringgrabens sowie eines Walls mit umliegenden Zaun
  • Herstellen eines Zufahrtsweges inkl. Grabenverrohrung
  • Herstellen eines Sedimentationsbeckens inkl. Pumpwerk
  • Herstellen einer 1,5 km langen PE-Druckrohrleitung 

Ertüchtigung Öl-Pier & Deckwerksarbeiten in Nordenham

Deckwerksarbeiten an der Rhenus-Pier in Nordenham.

Ertüchtigung Öl-Pier & Deckwerksarbeiten für die Rhenus Midgard in Nordenham

Auftraggeber: Rhenus Midgard GmbH & Co. KG

Auftragsvolumen: gesamt rd. 0,3 Mio. € netto

geplante Bauzeit: ca. 2,5 Monate

Leistungsübersicht Ertüchtigung Öl-Pier:

  • Ertüchtigung der Mischstation durch Verstrebungen aus kreisförmigen Hohlprofilen. Anschließend Brennschnitte am Kopf der Gründungspfähle einbringen und mit UW-Beton verfüllen. Vorab muss eine Reinigung der Pfähle erfolgen.
  • Ertüchtigen der vertikalen Gründungspfähle durch Einbringen von Brennschnitten und anschließender Verfüllung mit UW-Beton. 
  • Ertüchtigung der Schrägpfähle mit geschweißten U-Profilen
 
Leistungsübersicht Deckwerksarbeiten:
  • Rückbau des vorhandenen Deckwerks
  • Herstellen einer Pfahlwand aus Nadelholzpfählen als Fußsicherung
  • Neue Böschung aus vorhandenem Material herstellen

Deckwerksarbeiten Schönebecker Sand

Abbruch und Neubau eines Uferdeckwerks am Schönebecker Sand

Auftraggeber: WSA Bremen

Auftragsvolumen: rd. 2,7 Mio. € netto

geplante Bauzeit: ca. 6 Monate

Leistungsübersicht:

  • rd. 30.000 m2 Baugelände abräumen
  • rd. 15.000 m2 Deckwerksmaterial lösen, fördern und weiterverwenden
  • rd. 20.000 m2 Bodenmaterial umlagern
  • rd. 20.000 m2 Planung auf geneigter Böschung herstellen
  • rd. 20.000 m2 Deckwerk, bestehend aus 2 unterschiedlichen Filterlagen und einer Steinschüttung, herstellen
  • 3.000 m2 Sicherungsspundwand liefern und einbringen
  • 5.000 m2 Vegetationsdecke wasserseitig herstellen

Hermann-Ehlers-Straße; Oldenburg

Ersatz der Uferwand Hermann-Ehlers-Straße, Oldenburg Küstenkanal km 0,850 bis 1,000

Auftraggeber: WSA Bremen

Auftragsvolumen: rd. 2,99 Mio. € netto

geplanter Leistungszeitraum: 14 Monate

Leistungsbeschreibung:

  • Technische Bearbeitung
  • Verkehrssicherung
  • Kampfmittelsondierung
  • Abbrucharbeiten
  • rd. 1.000m³ Nassbaggerei inkl Entsorgung
  • rd. 10.000to Schüttsteine liefern und einbauen
  • rd. 380m² Lärmschutzwand herstellen
  • rd. 180m² Baugrubenverbau (Berliner-Verbau) herstellen
  • rd. 2.000m³ Bodenbewegungen
  • rd. 250to Stahlspundbohlen liefern und einbauen
  • rd. 1.700m² Stahlbetonbohrpfahlwand (d=1200mm) herstellen
  • rd. 110to Bewehrungsstahl liefern und einbauen
  • rd. 85 Stück Verpresspfähle herstellen
  • rd. 145m³ Ortbetonarbeiten nach ZTV-W
  • Ausrüstung der Spundwand
  • Wege- und Straßenbau

Neubau Wendestelle Oldenburg

Wendestelle OL
Geplanter Neubau einer Schiffswendestelle in Oldenburg

Auftraggeber: WSA Bremen

Auftragsvolumen: rd. 7,4 Mio. € netto

geplante Bauzeit: 30 Monate

Leistungsübersicht:

  • Technische Bearbeitung / Ausführungsplanung
  • Wasserhaltung
  • rd. 54.000m² wasserseitige Kampfmittelsuche
  • rd. 13.300m² landseitige Kampfmittesuche
  • rd. 930 to Stahlspundwand liefern und einbauen
  • rd. 300 lfdm Gurtung liefern und montieren
  • rd. 150 St. Verpresspfähle herstellen
  • Probebelastungen
  • Ausrüstung der Spundwand
  • rd. 40.000m³ Trockenboden lösen und zwischenlagern
  • rd. 40.000m³ gelagerten Boden, bis >LAGA Z2, abfahren und verwerten
  • rd. 100.000m³ Boden im Nassbaggerverfahren lösen und zwischenlagern
  • rd. 100.000m³ gelagerten Boden, bis >LAGA Z2, abfahren und verwerten
  • Abbrucharbeiten
  • Böschungsarbeiten
  • Wegebauarbeiten
  • Landschaftspflegerische Arbeiten

Bahrs-Plate; Bremen

Erhöhung der Landesschutzdeichlinie in Bremen-Blumenthal im bereich Bahrs-Plate und Rönnebecker Hafen; hier Spundwandbau, Verpresspfähle, Stahlbetonbau, Böschungsbau, Straßenbau usw.

Auftraggeber: Bremischer Deichverband am rechten Weserufer

Auftragsvolumen: rd. 5,5 Mio. € netto

geplante Bauzeit: 18 Monate

Leistungsübersicht:

  • Technische Bearbeitung
  • Abbrucharbeiten
  • rd. 1.600to Spundwand liefern und einbauen
  • rd. 200 Stück Verpresspfähle (L=bis 32m) herstellen
  • rd. 250m Spundwandholm herstellen
  • rd. 500m Spundwandgurtung herstellen
  • rd. 1.800to Nasbaggerei >Z2 inkl Entsorgen
  • rd. 1.800to Nassbaggerei Z2 inkl. Entsorgung
  • rd. 5.600to Nassbaggerei <Z2 inkl. Entsorung
  • rd. 10.000m³ Erd- und Deichbau
  • Straßen- und Wegenbau
  • Böschungs- und Sohlsicherungsarbeiten
  • Konservierungsarbeiten

Diese Projekte haben wir erfolgreich abgewickelt:

Hier sehen Sie einen Teil der Projekte die wir erfolgreich abgewickelt haben... ... weiter

Tiefbauer gesucht!!

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir motivierte und engagierte Tiefbauer (m/w)
... weiter

Bewerbungsanschrift Bau GmbH & Co KG

Thieling Bau GmbH & Co KG
Augustgroden 31
26937 Stadland
torben.heinen@thieling.eu

Tel. 04734 / 1088 - 40